Facbook Button Google+ Button ?>
Sie befinden sich hier: SV Neptun Waldbrunn Home Kursübersicht

Kursübersicht



Ente

Babyschwimmen (Anfänger)

Termine:

  • Samstags von 9:15 bis 10:00 Uhr
  • Samstags von 10:00 bis 10:45 Uhr
  • Samstags von 10:45 bis 11:30 Uhr
  • 14 Kurseinheiten

Kosten:

  • 65,00 € (zzgl. dem Eintritt)
  • 25,00 € (freiwillig für individuelle Foto/Video CD)

Trainer:

Weitere Informationen

Voraussetzungen:

  • ab ca. 4 Monate

Ziele

  • keine Angst und Spaß im Wasser

Abzeichen

  • Babyschwimmen
Abzeichen Babyschwimmen


Krabbe

Babyschwimmen (Fortgeschritten)

Termine:

  • Samstags von 11:30 bis 12:15 Uhr
  • 14 Kurseinheiten

Kosten:

  • 65,00 € (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Weitere Informationen

Voraussetzungen:

  • ab ca. 10 Monate

Ziele

  • keine Angst und Spaß im Wasser

Abzeichen

  • Delphin
Abzeichen Babyschwimmen


Seestern

Wassergewöhnung

Termine:

  • Montags von 17:00 bis 17:45 Uhr
  • 14 Kurseinheiten

Kosten:

  • 65,00 € (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Weitere Informationen

Voraussetzungen:

  • ab ca. 3 Jahre

Ziele

  • keine Angst und Spaß im Wasser
  • Grundkenntnisse in Brust

Abzeichen

  • Bobby
    • Das Neuschwimmer Abzeichen „Bobby“ richtet sich an alle Kinder, die schon ohne fremde Hilfsmittel im tiefen Wasser schwimmen können, aber die geforderten 25 m für das Seepferdchen-Abzeichen noch nicht schaffen. Dieses Abzeichen ist an keine bestimmte Strecke gebunden.
Abzeichen Bobby


Kaulquappe

Kaulquappen

Termine:

  • Montags von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Bobby (otional)
  • keine Angst und Spaß im Wasser

Ziele

  • Grundkenntnisse in Brust

Abzeichen

  • Seepferdchen
    • Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen
    • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser.
Abzeichen Seepferdchen


Frosch

Frösche

Termine:

  • Montags von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Seepferdchen
  • Grundkenntnisse in Brust

Ziele

  • Grundkenntnisse in Rücken

Abzeichen

  • Frosch
    • 50 m technikgerechter Bruststil
    • Sprung vom Startsprung
    • Rolle vorwärts
    • 25 m Kraulbeinschlag auf dem Rücken
Abzeichen Frosch


Schildkröte

Schildkröten

Termine:

  • Montags von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Frosch
  • Grundkenntnisse in Brust und Rücken

Ziele

  • Grundkenntnisse in Kraul
  • Einführung in Streckentauchen
  • Herausholen von Gegenständen aus mindestens 1 Meter Wassertiefe.

Abzeichen

  • Seeräuber
    • 100m Brustschwimmen
    • 5 m Streckentauchen
    • Herausholen eines Ringes aus mindestens 1 m Wassertiefe
  • Deutscher Jugendschwimmpass - Bronze
    • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
    • Herausholen eines Gegenstandes aus ca. 2m tiefem Wasser
    • Sprung aus 1 m Höhe
    • Kenntnis der Baderegeln
Abzeichen Seeräuber
Abzeichen Deutscher Jugendschwimmpass - Bronze


Clownfisch

Clownfische

Termine:

  • Montags von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Seeräuber
  • Abzeichen: Deutscher Jugendschwimmpass Bronze

Ziele

  • Verbessern der Technik in Brust und Rücken
  • Kopfsprung vom Beckenrand
  • Verbessern des Streckentauchens
  • Vorwärtsrolle (Vorstufe Rollwende)

Abzeichen

  • Seehund Trixi
    • Die Leistungen müssen ohne Hilfsmittel, wie eine Schwimm- oder Taucherbrille erbracht werden.
    • 25 m Brustschwimmen
    • 25 m Rücken- oder Kraulschwimmen
    • 15 m dribbeln mit einem Wasserball*
    • Kopfsprung vorwärts
    • 7 m Streckentauchen
    • 1 Rolle vorwärts oder rückwärts um die Quer- oder Längsachse im Wasser
    • * Dribbeln bezeichnet in verschiedenen Ballsportarten die Fortbewegung mit dem Ball. Um sich schnell mit dem Ball zu bewegen und trotzdem Kontrolle über den Ball zu haben, gibt es eine spezielle Technik der Ballführung beim Wasserball. Die Technik entspricht weitestgehend der beim Kraulschwimmen, wobei der Kopf leicht angehoben ist und die Arme angewinkelt neben dem Ball vorbeigeführt werden. Der Ball wird vor dem Kopf geführt. Durch die entstehende Welle wird der Ball nach vorne getrieben.
Abzeichen Seehund Trixi


Krokodil

Krokodile

Termine:

  • Montags von 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Seehund Trixi

Ziele

  • 200 m am Stück schwimmen
  • Kopfsprung vom Startblock
  • Verfeinern der bisher gelernten Schwimmstile
  • Teilnahme an kindgerechten Wettkämpfen

Abzeichen

  • Deutscher Jugendschwimmpass - Silber
    • Startsprung und mindestens 400 m Schwimmen in höchstens 25 Minuten (300 m Bauch- und 100 m Rückenlage)
    • Zweimal Heraufholen eines Gegenstandes aus 2 m tiefem Wasser
    • 10 m Streckentauchen
    • Sprung aus 3 m Höhe
    • Kenntnis der Baderegeln
  • Deutscher Jugendschwimmpass - Gold
    • 600 m Schwimmen in höchstens 24 Minuten
    • 50 m Brustschwimmen in höchstens 70 Sekunden
    • 25 m Kraulschwimmen
    • 50 m Rückenschwimmen
    • Tieftauchen (drei Tauchringe aus ca. 2 m tiefem Wasser in 3 Minuten)
    • 15 m Streckentauchen
    • Sprung aus 3 m Höhe
    • 50 m Transportschwimmen (Schieben oder Ziehen)
    • Kenntnis der Baderegeln (Selbst- und einfache Fremdrettung)
Abzeichen Deutscher Jugendschwimmpass - Silber
Abzeichen Deutscher Jugendschwimmpass - Gold


Wal

Wale

Termine:

  • Montags von 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Deutscher Jugendschwimmpass - Silber
  • Abzeichen: Deutscher Jugendschwimmpass - Gold

Ziele

  • Vertiefen der Techniken
  • Grundkenntnisse Rollwende
  • Grundkenntnisse in Schmetterling

Abzeichen

  • Deutscher Schwimmpass - Bronze
    • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in höchstens 7 Minuten
    • Kenntnis der Baderegeln
  • Deutscher Schwimmpass - Silber
    • Sprung vom Beckenrand und mindestens 400 m Schwimmen in höchstens 12 Minuten
    • Zweimal ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes
    • 10 m Streckentauchen
    • 2 Sprünge vom Beckenrand: je 1 Sprung kopf- und fußwärts
    • Kenntnis der Baderegeln
  • Totenkopfschwimmer 1h
    • 1 Stunde schwimmen ohne Pause
  • Rettungsschwimmer - Bronze
    • Mindestalter 12 Jahre
    • 200 m Schwimmen in höchstens 10 Minuten, davon 100 m in Bauchlage und 100 m in Rückenlage mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit
    • 100 m Kleiderschwimmen in höchstens 4 Minuten, anschließend im Wasser entkleiden
    • 3 verschiedene Sprünge aus etwa 1 m Höhe (z.B. Kopfsprung, Paketsprung, Startsprung)
    • 15 m Streckentauchen
    • zweimal Tieftauchen von der Wasseroberfläche, einmal kopfwärts und einmal fußwärts, innerhalb von 3 Minuten zweimaligem Heraufholen eines 5-kg-Tauchringes oder eines gleichartigen Gegenstandes (Wassertiefe zwischen 2 und 3 m)
    • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen
    • Fertigkeiten zur Vermeidung von Umklammerungen sowie zur Befreiung aus Halsumklammerung von hinten und Halswürgegriff von hinten
    • 50 m Schleppen mit Kopf- oder Achselschleppgriff und dem Standard-Fesselschleppgriff
    • Kombinierte Übung, die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist:
      • 20 m Anschwimmen in Bauchlage, hierbei etwa auf halber Strecke Abtauchen in 2-3 m Tiefe und Heraufholen eines 5-kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen und das Anschwimmen fortsetzen,
      • 20 m Schleppen eines Partners
    • Demonstration des Anlandbringens
    • Vorführung von Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW)
    • Theoretische Prüfung
      • Atmung und Blutkreislauf
      • Gefahren am und im Wasser
      • Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und Fremdrettung)
      • Vermeidung von Umklammerungen
      • Hilfe bei Verletzungen und Ertrinkungsunfällen, Hitze- und Kälteschäden
      • Aufgaben der DLRG
Abzeichen Deutscher Schwimmpass - Bronze
Abzeichen Deutscher Schwimmpass - Silber
Abzeichen Totenkopfschwimmer 1h
Abzeichen RSA - Bronze


Delphin

Delphine

Termine:

  • Montags von 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Deutscher Schwimmpass - Bronze
  • Abzeichen: Deutscher Schwimmpass - Silber
  • Abzeichen: Totenkopfschwimmer - 1 Stunde
  • Abzeichen: Rettungsschwimmer Bronze
  • Startsprung
  • Rollwende

Ziele

  • Grundkenntnisse in Schmetterling vertiefen
  • Vertiefen der Rollwenden

Abzeichen

  • Deutscher Schwimmpass - Gold
    • 1000 m Schwimmen in höchstens 24 Minuten für Männer und 29 Minuten für Frauen
    • 100 m Schwimmen in höchstens 1:50 Minuten für Männer und 2:00 Minuten für Frauen
    • 100m Rückenschwimmen davon 50 m mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit
    • Tieftauchen (drei Tauchringe aus ca. 2 m tiefem Wasser in 3 Minuten)
    • 15 m Streckentauchen
    • Sprung aus 3 m Höhe oder 2 Sprü aus 1m Höhe, davon ein Sprung kopf- und ein Sprung fußwärts
    • 50 m Transportschwimmen (Schieben und Ziehen)
    • Kenntnis der Baderegeln (Selbst- und einfache Fremdrettung)
  • Totenkopfschwimmer 1,5h
    • 1,5 Stunden schwimmen ohne Pause
  • Rettungsschwimmer - Silber
    • Mindestalter 15 Jahre
    • 400 m Schwimmen in höchstens 15 min, davon 50 m Kraulschwimmen, 150 m Brustschwimmen und 200 m Schwimmen in Rückenlage mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit
    • 300 m Schwimmen in Kleidung in höchstens 12 min, anschließend im Wasser entkleiden
    • Sprung aus 3 m Höhe
    • 25 m Streckentauchen
    • dreimal Tieftauchen von der Wasseroberfläche, zweimal kopfwärts und einmal fußwärts innerhalb von 3 Minuten, mit dreimaligem Heraufholen eines 5 kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes (Wassertiefe zwischen 3 und 5 m)
    • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen in höchstens 1:30 Minuten
    • Fertigkeiten zur Vermeidung von Umklammerungen sowie zur Befreiung aus Halsumklammerung von hinten und Halswürgegriff von hinten
    • 50 m Schleppen inhöchstens 4 Minuten, beide Partner in Kleidung, je eine Hälfte der Strecke mit Kopf- oder Achsel- und einem Fesselschleppgriff (Standard-Fesselschleppgriff oder Seemannsgriff)
    • Durchführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW)
    • Kombinierte Übung, die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist:
      • 20 m Anschwimmen in Bauchlage
      • Abtauchen auf 3-5 m Tiefe, Heraufholen eines 5-kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen
      • Lösen aus der Umklammerung durch einen Befreiungsgriff
      • 25 m Schleppen
      • Anlandbringen des Geretteten
      • 3 Minuten Vorführen der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW)
    • Theoretische Prüfung
      • Atmung und Blutkreislauf
      • Gefahren am und im Wasser
      • Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und Fremdrettung)
      • Vermeidung von Umklammerungen
      • Erste Hilfe
      • Rechte und Pflichten bei Hilfeleistungen
      • Rettungsgeräte
      • Aufgaben und Tätigkeiten der DLRG
Abzeichen Deutscher Schwimmpass - Gold
Abzeichen Totenkopfschwimmer 1.5h
Abzeichen RSA - Silber


Hai

Haie

Termine:

  • Montags von 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Ausnahme: Ferien- und Feiertage

Kosten:

  • 24,00 €/Jahr (zzgl. dem Eintritt)

Trainer:

Voraussetzungen:

  • Abzeichen: Deutscher Schwimmpass - Gold
  • Abzeichen: Totenkopfschwimmer - 1,5 Stunden
  • Abzeichen: Rettungsschwimmer - Silber
  • Grundkenntnisse in Schmetterling
  • 12,5 Meter Streckentauchen; 30 Sekunden Zeittauchen

Ziele

  • Ausbauen der vier Schwimmstile

Abzeichen

  • Totenkopfschwimmer - 2 Stunden
    • 2 Stunden schwimmen ohne Pause
  • Rettungsschwimmer - Gold
    • Mindestalter 16 Jahre
    • DRSA Silber
    • ärztliche Tauglichkeitsbescheinigung gemäß DLRG-Formblatt (Best.-Nr. 15401353)
    • 300 m Flossenschwimmen in höchstens 6 Minuten, davon 250 m Bauch- oder Seitenlage und 50 m Schleppen , Partner in Kleidung (Kopf- und Achselgriff)
    • 300 m Schwimmen in Kleidung in höchstens 9 Minuten, anschließend im Wasser entkleiden
    • 100 m Schwimmen in höchstens 1:40 Minuten
    • 30 m Streckentauchen, dabei von 10 kleinen Ringen oder Tellern, die auf einer Strecke von 20 m in einer höchstens 2 m breiten Gasse verteilt sind, mindestens 8 Stück aufsammeln
    • dreimal Tieftauchen in Kleidung in höchstens 3 Minuten; das erste Mal mit einem Kopfsprung, anschließend je einmal kopf- und fußwärts von der Wasseroberfläche mit gleichzeitigem Heraufholen von jeweils zwei 5-kg-Tauchringen oder gleichartigen Gegenständen, die etwa 3 m voneinander entfernt liegen (Wassertiefe zwischen 3 und 5 m)
    • 50 m Transportschwimmen, beide Partner in Kleidung: Schieben oder Ziehen in höchstens 1:30 Minuten
    • Fertigkeiten zur Vermeidung von Umklammerungen sowie zur Befreiung aus Halsumklammerung von hinten und Halswürgegriff von hinten
    • Kombinierte Übung (beide Partner in Kleidung), die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist:
      • 25 m Schwimmen in höchstens 30 Sekunden
      • Abtauchen auf 3-5 m Tiefe und Heraufholen eines 5-kg-Tauchrings oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen
      • Lösen aus der Umklammerung durch einen Befreiungsgriff
      • #
      • 25 m Schleppen in höchstens 60 Sekunden mit einem Fesselschleppgriff
      • Anlandbringen des Geretteten
      • 3 Minuten Vorführen der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW)
    • Handhabung folgender Rettungsgeräte:
      • Retten mit Rettungsball mit Leine: Zielwerfen in einen Sektor mit 3-m-Öffnung in 12 m Entfernung: 6 Würfe innerhalb von 5 Minuten, davon vier Treffer
      • Retten mit Rettungsgurt Leine (als Schwimmer und Leinenführer)
    • Handhabung gebräuchlicher Hilfsmittel zur Wiederbelebung
    • Theoretische Prüfung:
      • Wiederbelebungsmethoden
      • Vermeidung von Umklammerungen
      • Erste Hilfe
      • Die DLRG: Organisation, Aufgaben unter besonderer Berücksichtigung des Wasserrettungsdienstes
Abzeichen Totenkopfschwimmer 2h
Abzeichen RSA - Gold


Tintenfisch

Aquajogging Tiefwasser

Termine:

  • Dienstags von 19:30 bis 20:15 Uhr
  • Voraussichtlich Herbst 2018

Kosten:

  • 40,00 €

Trainer:

Voraussetzungen:

  • keine

Ziele

  • Fitness und Spaß im Wasser

Abzeichen

  • Daran arbeiten wir noch.
kein Abzeichen

Zum Seitenanfang

© 2011 - 2018 SV Neptun Waldbrunn e.V.

Impressum || Kontakt || Wegbeschreibung || Sitemap || Satzung